Singer Touch and Sew 750 Test

Singer Touch and Sew 750 ist eine Nähmaschine

Die Singer Touch and Sew 750 ist eine Nähmaschine, die entwickelt wurde, um das Nähen viel einfacher zu machen.

Sie verfügt über einige großartige Funktionen, die Ihre Nähprojekte einfacher als je zuvor machen werden.

Mit dieser Maschine werden Sie in der Lage sein, alle Arten von Stoffen mit Leichtigkeit zu nähen.

In diesem Leitfaden werden wir einen umfassenden Überblick über die Singer Touch and Sew 750 geben und einige Tipps zur Verwendung geben.

Wir gehen auch darauf ein, wie Sie einige der wichtigsten Funktionen nutzen können, damit Sie wie ein Profi nähen können!

Funktionen und Eigenschaften Singer Touch and Sew 750

Automatisches Aufspulen und Wechseln der Spule

Singer Touch and Sew 750
            Quelle: YouTube

Die Singer Touch and Sew 750 verfügt über eine Reihe von Funktionen, die Ihnen das Nähen erleichtern.

Eine davon ist das automatische Spulsystem.

Dieses System spult die Spulen für Sie auf, so dass Sie dies nicht von Hand tun müssen.

Es kann jedoch der Zeitpunkt kommen, an dem Sie die Spulen selbst wechseln müssen. Und so geht’s:

1) Öffnen Sie die obere Abdeckung der Singer Touch and Sew 750.

2) Suchen Sie die Spulvorrichtung an der Seite der Maschine.

3) Heben Sie die Abdeckung des Spulers an und entfernen Sie die alte Spule.

4) Setzen Sie eine neue Spule auf die Spulerspindel und vergewissern Sie sich, dass sie in die richtige Richtung zeigt. Der Faden sollte von der Oberseite der Spule ablaufen.

5) Schließen Sie die Spulerabdeckung und drücken Sie sie nach unten, um sie zu sichern.

6) Spulen Sie die Singer Touch and Sew 750, indem Sie das Handrad zu sich hin drehen. Sie werden sehen, wie sich die Nadelstange dabei auf und ab bewegt. Drehen Sie das Rad für etwa 10-12 Umdrehungen.

7) Hören Sie auf, die Singer Touch and Sew 750 aufzuziehen, wenn Sie einen Widerstand spüren. Wenn Sie sie weiter aufspulen, können Sie die Maschine beschädigen.

8) Nähen Sie ein paar Stiche zurück, um den Anfang und das Ende der Naht zu sichern.

Auswahl von Nadel und Faden

Singer Touch and Sew 750

Bei der Wahl der Nadel und des Fadens für Ihre Singer Touch and Sew 750 ist es wichtig, die Art des Stoffes zu berücksichtigen, den Sie nähen wollen.

Es gibt eine Reihe verschiedener Nadel- und Fadentypen, daher ist es wichtig, die richtigen für die jeweilige Aufgabe zu wählen.

Dies ist ein wichtiger Schritt bei der Verwendung jeder Nähmaschine, da die falsche Kombination zu Problemen mit den Stichen führen kann.

Für die Singer Touch and Sew 750 gibt es eine Reihe verschiedener Nadeln. Dazu gehören:

  • Universalnadeln – Diese Nadeln sind für den allgemeinen Gebrauch bestimmt und können für eine Vielzahl von Stoffen verwendet werden.
  • Jersey-Nadeln – Diese Nadeln sind speziell für das Nähen von Strickstoffen konzipiert.
  • Denim-Nadeln – Diese Nadeln sind für das Nähen von Denim und anderen schweren Stoffen geeignet.
  • Ledernadeln – Sie sind stark und haltbar und eignen sich ideal zum Nähen von schweren Stoffen.
  • Baumwollgarn – Diese Art von Garn ist weich und flexibel und daher ideal zum Nähen von empfindlichen Stoffen.
  • Metallic-Garn – Diese Art von Garn besteht aus Metall und ist ideal, um Ihrem Stoff Glanz zu verleihen.

Wenn Sie einen leichten Stoff nähen möchten, benötigen Sie eine dünne Nadel und einen dünnen Faden. Wenn Sie einen schweren Stoff nähen, benötigen Sie eine dicke Nadel und einen dicken Faden.

Nähen einer Naht

Eine Naht zu nähen ist eine der grundlegendsten Aufgaben, die Sie mit einer Singer Touch and Sew 750 ausführen können.

Legen Sie zunächst Ihren Stoff auf den Nähtisch und achten Sie darauf, dass die rechten Seiten aufeinander liegen. Der Stoff sollte flach liegen und keine Falten oder Dehnungen aufweisen. Wenn der Stoff zu groß ist, um auf den Tisch zu passen, können Sie ihn in der Hälfte oder im Drittel falten.

Um eine Naht zu nähen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Fädeln Sie Ihre Nadel und Spule ein. Achten Sie darauf, dass der Faden die gleiche Farbe wie Ihr Stoff hat, damit er nicht durchscheint.
  • Legen Sie Ihren Stoff unter den Nähfuß. Senken Sie den Nähfußhebel, um den Stoff zu fixieren.
  • Beginnen Sie zu nähen! Führen Sie den Stoff langsam durch die Maschine, behalten Sie dabei die Nadel im Auge und achten Sie darauf, dass sie nicht verrutscht.
  • Wenn Sie das Ende der Naht erreicht haben, steppen Sie ab, um den Faden zu sichern.
  • Schneiden Sie den Faden ab und nehmen Sie den Stoff aus der Maschine.

Eine Naht zu nähen ist ein einfacher Vorgang, den jeder mit ein wenig Übung erlernen kann.

Stickerei

Singer Touch and Sew 750
                      Quelle: YouTube

Stickereien sind eine lustige und einzigartige Möglichkeit, Ihren Projekten eine persönliche Note zu verleihen.

Mit der Singer Touch and Sew 750 können Sie mühelos wunderschöne Stickmotive erstellen.

  • Legen Sie zunächst Ihren Stoff in den Stickrahmen. Vergewissern Sie sich, dass er gut befestigt ist, bevor Sie mit dem Sticken beginnen.
  • Wählen Sie dann das Motiv, das Sie sticken möchten. Sie finden eine Vielzahl von Motiven in der Bibliothek Ihrer Singer Touch and Sew 750, oder Sie können mit der integrierten Bearbeitungssoftware eigene Motive erstellen.
  • Sobald Sie Ihr Motiv ausgewählt haben, fädeln Sie Ihre Maschine mit dem passenden Farbgarn ein. Achten Sie darauf, dass die Farbe des Garns mit der Farbe des Stoffes übereinstimmt, damit die Stiche nicht durchscheinen.
  • Legen Sie dann den Stoff in den Stickrahmen und treten Sie das Fußpedal herunter, um mit dem Nähen zu beginnen. Führen Sie den Stoff vorsichtig durch die Maschine und achten Sie dabei auf die Nadel, damit sie sich nicht löst.
  • Wenn Sie das Ende der Naht erreicht haben, sichern Sie den Faden mit einem Rückstich, bevor Sie ihn abschneiden und den Stoff aus der Maschine nehmen.

Mode plus Flexi-Scheiben

Singer Touch and Sew 750

Die Singer Touch and Sew 750 ist eine großartige Maschine für alle, die ihren Projekten ein bisschen mehr Flair verleihen wollen!

Mit ihren benutzerfreundlichen Funktionen und einer Vielzahl von Stichmustern ist sie perfekt für Anfänger, die die Welt des Stickens entdecken wollen!

Flexi-Disks sind im Grunde Scheiben aus flexiblem Material, die mit jedem beliebigen Motiv bedruckt werden können. Und Singer hat eine ganze Reihe von verschiedenen Motiven zur Auswahl!

Von Blumenmustern über geometrische Formen bis hin zu Tiermotiven ist alles dabei. Und wenn Sie nichts finden, was Ihnen gefällt, können Sie mit der eingebauten Bearbeitungssoftware jederzeit Ihr eigenes Design entwerfen.

Knöpfe und Knopflöcher

Knöpfe und Knopflöcher sind ein wichtiger Bestandteil jedes Nähprojekts.

Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man sie richtig näht.

Singer empfiehlt, für diesen Schritt ein X-Acto-Messer oder einen Rollschneider zu verwenden.

Eine der besten Eigenschaften der Singer Touch and Sew 750 ist der integrierte Knopflochautomat.

Knopflöcher können etwas knifflig sein, aber mit dieser Maschine können Sie ganz einfach Knopflöcher in perfekter Größe in nur wenigen Minuten erstellen.

Außerdem stehen vier verschiedene Knopflocharten zur Auswahl, so dass Sie immer das perfekte Knopfloch für Ihr Projekt finden können.

Kettennähen leicht gemacht

Eine der besten Eigenschaften der Singer Touch and Sew 750 ist der integrierte Kettenstichgenerator.

Kettenstiche können etwas knifflig sein, aber mit dieser Maschine können Sie in nur wenigen Minuten perfekt gerade Kettenstiche nähen.

Reißverschlüsse

Die Singer Touch and Sew 750 ist perfekt für alle, die ihre Projekte mit Reißverschlüssen versehen wollen!

Mit dem eingebauten Reißverschlussfuß können Sie Reißverschlüsse in nur wenigen Minuten anbringen.

Freihandnähen

Singer Touch and Sew 750
               Quelle: YouTube

Mit dem eingebauten Freihandfuß können Sie in wenigen Minuten wunderschöne Freihandstiche nähen.

Mit dem eingebauten Freihandfuß können Sie ganz einfach in jede gewünschte Richtung nähen.

Um den Freihandfuß der Singer Touch and Sew 750 zu verwenden, bringen Sie ihn einfach an der Maschine an und legen dann Ihren Stoff in den Stickrahmen.

Führen Sie dann den Stoff durch die Maschine und beobachten Sie, wie perfekt gerade Stiche entlang der Kante Ihres Designs genäht werden.

Dekorative Zwillingsnadelnähte

Mit dem integrierten Zwillingsnadelfuß können Sie in wenigen Minuten wunderschöne Zierstiche nähen.

Nadeleinfädler

Singer Touch and Sew 750

Eine der nützlichsten Funktionen der Singer Touch and Sew 750 ist der automatische Nadeleinfädler.

Diese Funktion spart Ihnen Zeit und Frustration, da sie die Nadel automatisch einfädelt.

Alles, was Sie tun müssen, ist einen Hebel zu drücken, und die Nadel ist in Sekundenschnelle eingefädelt.

 

Rückwärts-Taste

Sollte der Nadeleinfädler aus irgendeinem Grund nicht richtig funktionieren, befindet sich direkt daneben eine Rückwärtstaste, mit der Sie die Nadel manuell einfädeln können.

Mit dieser Taste können Sie im Rückwärtsgang nähen, was für eine Reihe von Aufgaben sehr praktisch sein kann.

Pros and Cons

Vorteile:

  • Die Singer Touch and Sew 750 ist bekannt für ihre Qualität, Haltbarkeit und Vielseitigkeit.
  • Die Maschine eignet sich für eine Vielzahl von Projekten, von einfachen Nähten bis hin zu komplexen Stickereien.
  • Sie ist leicht und tragbar, sodass Sie sie überallhin mitnehmen können.
  • Die Spulen können gewechselt werden, ohne dass die gesamte Spulenkapsel entfernt werden muss.
  • Sie näht mit einer guten Geschwindigkeit.

Nachteile:

  • Einige Benutzer haben über Probleme mit der Spannung oder Schwierigkeiten beim Einfädeln der Maschine berichtet.
  • Die Maschine kann recht laut sein.

Die technischen Eigenschaften der Singer Touch and Sew 750

Größe und Gewicht

Singer Touch and Sew 750

Die Singer 750 ist eine Maschine von durchschnittlicher Größe und misst 15,75×11,625×12 Zoll (HWD).

Sie wiegt 20 Pfund ohne Netzkabel und Zubehör.

Das macht sie zu einer großartigen Option für diejenigen, die nicht viel Platz zum Arbeiten haben, oder für diejenigen, die ihre Maschine mitnehmen wollen.

Eingebaute Stiche und Stickerei

Die Singer Touch and Sew 750 verfügt über 100 integrierte Stiche, das ist viel mehr als bei den meisten Maschinen in dieser Preisklasse.

Dazu gehören Nutzstiche wie Geradstich, Zickzackstich und Blindsaumstich sowie Zierstiche wie Satinstich und Kettenstich.

Sie können diese Stiche für eine Vielzahl von Zwecken verwenden, z. B. für einfache Näharbeiten, zum Quilten und zum Nähen von Kleidungsstücken.

Die Singer Touch and Sew 750 verfügt auch über eine Stickfunktion, mit der Sie wunderschöne Motive auf Ihrem Stoff anfertigen können.

Die maximale Stichbreite

Singer Touch and Sew 750

Maximale Stichbreite von 6 mm.

Damit können Sie eine Vielzahl verschiedener Stoffe nähen, darunter Jeans und Wolle.

Wenn Sie also eine Maschine suchen, die eine Vielzahl von Stoffen verarbeiten kann, ist die Singer Touch and Sew 750 eine gute Wahl.

Stiche pro Minute

Die Singer Touch and Sew 750 näht mit einer Geschwindigkeit von 820 Stichen pro Minute.

Wählbare Einstellungen

Singer Touch and Sew 750

Die Singer Touch and Sew 750 verfügt über eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten, mit denen Sie Ihr Näherlebnis individuell gestalten können.

Mit einem Knopfdruck können Sie die Stichbreite, Stichlänge, Nadelposition und vieles mehr einstellen.

Wenn Sie also eine Maschine suchen, die viele Anpassungsmöglichkeiten bietet, ist die Singer Touch and Sew 750 eine gute Wahl.

Zubehör

Singer Touch and Sew 750 ist eine Nähmaschine

Die Singer Touch and Sew 750 wird mit einer Reihe von Zubehörteilen geliefert, die den Einstieg ins Nähen erleichtern.

Dazu gehören:

  • Fußpedal zur Steuerung der Geschwindigkeit der Maschine
  • Netzkabel für den Anschluss an eine Steckdose
  • Staubschutzhülle zum Schutz der Maschine, wenn sie nicht benutzt wird
  • Spulen, Nadeln und Garn für die ersten Nähversuche
  • Tragetasche
  • Nahtaufreißer/Fusselbürste
  • Spulenkappen und Stift
  • Flexi-Disk (Modescheibe)

Vergleich

Singer Touch and Sew 750 vs Singer Quantum Stylist 9960

Singer Quantum Stylist 9960

Alles in allem ist die Singer Touch and Sew 750 eine großartige Maschine für diejenigen, die eine vielseitige Nähmaschine mit einer Vielzahl von Funktionen suchen.

Bedenken Sie jedoch vor dem Kauf die Größe, das Gewicht und die begrenzte Anzahl der integrierten Stiche.

Die Singer Quantum Stylist 9960 ist die beste Wahl für alle, die eine Maschine suchen, die alles mit Leichtigkeit erledigen kann.

Sie verfügt über mehr als 600 integrierte Stiche, mit denen Sie jede Art von Stoff mit Leichtigkeit nähen können.

Darüber hinaus verfügt die Singer Quantum Stylist 9960 über einen automatischen Nadeleinfädler und sechs LED-Leuchten, so dass Sie bei allen Lichtverhältnissen sehen können, was Sie nähen.

Die Singer Quantum Stylist 9960 hat außerdem eine maximale Stichbreite von 7 Millimetern, so dass Sie auch dickere Stoffe problemlos nähen können.

Singer Touch and Sew 750 vs Brother CS6000i

Brother CS6000i

Die Brother CS6000i ist eine weitere gute Wahl für alle, die eine einfach zu bedienende Maschine mit einer Vielzahl von Funktionen suchen.

Die Brother CS6000i verfügt über 60 integrierte Stiche, einen automatischen Nadeleinfädler und sieben Nähfüße für verschiedene Näharten.

Außerdem verfügt die Brother CS6000i über zwei Geschwindigkeitsstufen, sodass Sie in Ihrem eigenen Tempo nähen können.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Maschine sind, die einfach zu bedienen ist und über eine Vielzahl von Funktionen verfügt, ist die Brother CS6000i die perfekte Wahl für Sie.

Singer Touch and Sew 750 vs Singer 7258

Singer 7258

Im Vergleich zur Singer 7258 hat die Singer Touch and Sew 750 eine Reihe von Vorteilen.

Erstens verfügt sie über eine größere Anzahl integrierter Stiche – 100 im Gegensatz zu 58 bei der Singer 7258.

Zweitens verfügt sie über einen Nadeleinfädler, den es bei der Singer 7258 nicht gibt.

Drittens verfügt sie über eine Rückwärtstaste, die bei der Singer 7258 ebenfalls nicht vorhanden ist.

Und schließlich beträgt die maximale Stichbreite 6 mm im Gegensatz zu 4,5 mm bei der Singer 7258.

FAQs

1. In welchem Jahr wurde die Singer Touch and Sew 750 hergestellt?

Die Singer Touch and Sew 750 wurde im Jahr 1967 hergestellt.

2. Was ist die beste tragbare Nähmaschine von Singer?

Es gibt zwar viele großartige Singer-Nähmaschinen auf dem Markt, aber die Singer Touch and Sew 750 ist unsere erste Wahl für eine tragbare Maschine. Sie ist leicht und lässt sich einfach überallhin mitnehmen. Außerdem verfügt sie über eine große Auswahl an Stichen und Funktionen, die sie für jedes Projekt perfekt machen.

3. Wie oft sollte ich meine Singer Touch and Sew 750 ölen?

Nähmaschinen sollten einmal im Monat oder nach Bedarf geölt werden. In der Bedienungsanleitung Ihrer Singer Touch and Sew 750 finden Sie genaue Anweisungen zum Ölen Ihrer Maschine.

4. Welche Stoffarten eignen sich am besten zum Nähen mit der Singer Touch and Sew 750?

Die Singer Touch and Sew 750 ist vielseitig und kann eine Vielzahl von Stoffen verarbeiten, von leichter Baumwolle bis hin zu Jeansstoff und Leder. Für einige Stoffe sind jedoch spezielle Nadeln oder Einstellungen erforderlich, um sie richtig zu vernähen.

5. Welche Nadelstärke sollte ich für die Singer Touch and Sew 750 verwenden?

Die Singer Touch and Sew 750 verwendet Standard-Singer-Nadeln in den Größen 14-16.

6. Wie stelle ich die Stichlänge und -breite an meiner Singer ein?

Die Stichlänge und -breite kann durch Drehen der Einstellräder an der Vorderseite der Maschine eingestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Singer-Handbuch.

7. Kann ich die Singer für Quilting-Projekte verwenden?

Ja! Die Singer Touch and Sew 750 ist perfekt für Quilting-Projekte geeignet. Sie verfügt über eine große Auswahl an Stichen, mit denen Sie ganz einfach schöne Designs erstellen können. Außerdem wird eine Bedienungsanleitung mitgeliefert, die Sie in die Grundlagen des Quiltens einführt.

Fazit

Die Singer Touch and Sew 750 ist eine Nähmaschine

Die Singer Touch and Sew 750 ist eine vielseitige Nähmaschine, die für eine Vielzahl von Aufgaben verwendet werden kann.

Sie verfügt über integrierte Stiche, einen Nadeleinfädler, eine Rückwärtstaste, eine Beleuchtung und eine maximale Stichbreite.

Mit ihr können Sie Nähte, Stickereien, Knöpfe und Knopflöcher, Kettenstiche, Reißverschlüsse, Freihandstiche und dekorative Zwillingsnadelstiche nähen.

Die Singer Touch and Sew 750 wird auch mit Zubehör geliefert.

Ganz gleich, ob Sie eine Maschine für sich selbst oder als Geschenk für jemand anderen suchen, die Singer Touch and Sew 750 wird Ihnen sicher gefallen.

Leave a Comment