Bernina 560 Test

Bernina 560

Die Bernina 560 ist eine computergestützte Nähmaschine, die über viele Funktionen und Eigenschaften verfügt.

Die Bernina 560 ist eine gute Wahl für alle, die mit Leichtigkeit qualitativ hochwertige Projekte erstellen möchten.

Die Bernina 560 wird mit viel Zubehör, Fäden und Nähfüßen geliefert.

In diesem Leitfaden geben wir Ihnen einen Überblick über die Bernina 560, damit Sie mehr über ihre Fähigkeiten erfahren können.

Sie ist perfekt für alle, die eine fortschrittliche Maschine suchen.

Wir werden auch einige der Vor- und Nachteile der Bernina 560 erläutern, damit Sie entscheiden können, ob sie die richtige Maschine für Sie ist.

Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Näher sind, dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Bernina 560 herauszuholen!

Funktionen und Eigenschaften Bernina 560

Automatischer Fadenabschneider

Die Bernina 560 hat einen eingebauten automatischen Fadenabschneider.

Das ist sehr hilfreich, denn er schneidet den Ober- und Unterfaden nach dem Nähen schnell und einfach ab.

So wird verhindert, dass die Fäden im Weg sind, und das Nähen wird viel einfacher.

Nadeleinfädler

Bernina 560 hat einen eingebauten Nadeleinfädler

Die Bernina 560 hat einen eingebauten Nadeleinfädler, mit dem Sie Ihre Nadel schnell und einfach wechseln können.

Drücken Sie einfach den Hebel nach unten, setzen Sie die neue Nadel ein, und lassen Sie den Hebel los.

Die Bernina 560 fädelt die Nadel automatisch für Sie ein!

Einstellbarer Nähfußdruck

Bernina 560 einstellbarer Nähfußdruck

Ein letztes bemerkenswertes Merkmal der Bernina 560 ist der einstellbare Nähfußdruck auf den Stoff.

Damit können Sie den Druck einstellen, den der Nähfuß auf den Stoff ausübt.

Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie mit verschiedenen Stoffarten arbeiten.

Sie können bei dünneren Stoffen weniger Druck und bei dickeren Stoffen mehr Druck ausüben.

Stiche spiegeln und vergrössern

Bernina 560 Funktionen: Stiche spiegeln und vergrößern

Eine der großartigen Funktionen der Bernina 560 ist, dass Sie Ihre Stiche spiegeln und vergrößern können.

Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie einen Zierstich nähen möchten.

Um einen Stich zu spiegeln, drücken Sie einfach die Spiegeltaste und die Maschine näht den Stich spiegelverkehrt.

Um einen Stich zu vergrössern, drücken Sie die Vergrösserungstaste und die Maschine näht den Stich in einer grösseren Grösse.

BERNINA Hands Free System (FHS)

Bernina 560

Die Bernina 560 hat auch ein eingebautes Hands Free System (FHS).

Mit diesem System können Sie Ihre Maschine mit einem Tastendruck steuern.

Mit dem FHS können Sie Ihre Maschine starten und stoppen, vorwärts oder rückwärts nähen und die Nadel heben und senken.

So können Sie nähen, ohne dass Sie den Stoff festhalten müssen.

Das ist eine großartige Funktion, wenn Sie Ihre Hände für andere Dinge frei haben möchten.

Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie große Projekte oder Quilts nähen.

Gesamtzahl der Stiche

Die Bernina 560 hat insgesamt 100 Stiche.

Dazu gehören Nutz-, Zier- und Erbstückstiche.

Sie können mit der Bernina 560 auch Ihre eigenen Stiche erstellen.

29 Arbeitsstiche

Bernina 560 29 Arbeitsstiche

Die Bernina 560 hat insgesamt 29 Arbeitsstiche.

Dazu gehören Nutz-, Zier- und Erbstückstiche.

Sie können mit der Bernina 560 auch Ihre eigenen Stiche erstellen.

Automatische Knopflochplatzierung nach Knopfgröße

Bernina 560

Eine großartige Funktion der Bernina 560 besteht darin, dass sie automatisch Knopflöcher auf der Grundlage der Größe Ihres Knopfes platzieren kann.

Um diese Funktion zu nutzen, wählen Sie einfach den Knopflochstich aus, den Sie verwenden möchten, und geben Sie dann die Größe Ihres Knopfes ein.

Die Bernina 560 berechnet automatisch die Platzierung des Knopflochs für Sie!

Das spart eine Menge Zeit!

Garnierprogramme

Die Bernina 560 verfügt über eine Reihe von integrierten Stopfprogrammen.

Mit diesen Programmen können Sie Ihr Projekt schnell und einfach mit schönen Verzierungen versehen.

Wählen Sie einfach das gewünschte Programm aus und die Bernina 560 kümmert sich um den Rest!

Memory-Funktion zum Speichern von Sticheinstellungen

Bernina 560
Quelle: YouTube

Die Bernina 560 verfügt über eine Speicherfunktion, mit der Sie Ihre Sticheinstellungen speichern können.

Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie die gleichen Sticheinstellungen immer wieder verwenden möchten.

Um diese Funktion zu nutzen, wählen Sie einfach den Stich aus, den Sie verwenden möchten, und drücken dann die “Memory”-Taste.

Die Bernina 560 speichert Ihre Sticheinstellungen für Sie!

Geschwindigkeitsregler

Die Bernina 560 verfügt über einen Geschwindigkeitsregler, der Ihnen hilft, mit gleichbleibender Geschwindigkeit zu nähen, auch wenn Sie viel zu tun haben!

Diese großartige Funktion hilft Ihnen, Ihre Projekte pünktlich und mit weniger Frustration fertigzustellen.

USB-Anschluss

Bernina 560 hat einen USB-Anschluss

Die Bernina 560 verfügt über einen USB-Anschluss, über den Sie Stickmotive von Ihrem Computer auf Ihre Maschine übertragen können.

Dies ist eine großartige Funktion für Quilterinnen und Stickerinnen, die das Potenzial ihrer Bernina-Maschine voll ausschöpfen möchten!

Dies ist eine großartige Funktion für Quilterinnen und Stickerinnen, die ihre Bernina-Maschine optimal nutzen möchten!

Ändern Sie den Stich während des Nähens

Die Bernina 560 ermöglicht es Ihnen, den Stich während des Nähens zu wechseln!

Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie einen eigenen Stich oder ein eigenes Design erstellen möchten.

Um diese Funktion zu nutzen, drücken Sie einfach die Taste “Ändern” und wählen dann den neuen Stich, den Sie verwenden möchten.

Eingebaute Stickmuster

Bernina 560

Die Bernina 560 verfügt über eine Vielzahl von integrierten Stickmustern, mit denen Sie Ihre Projekte individuell gestalten können.

Diese Muster sind im Speicher der Maschine abgelegt, sodass Sie jederzeit darauf zugreifen können!

Bernina bietet auch eine Reihe von Softwareprogrammen an, mit denen Sie Ihre eigenen Stickmuster erstellen können.

Pros and Cons

Vorteile:

  • Stickerei-Modul
  • Speicherfunktion
  • Moderner Touchscreen
  • Stickmuster
  • Aufschiebbarer Tisch
  • Zubehörbox
  • Computergesteuert und mechanisch
  • Näh- und Stickspulen
  • 20 Jahre beschränkte Garantie

Nachteile:

  • Nicht die beste Wahl für Anfänger (zu fortgeschritten)
  • Teure Maschinen

Spezifikationen für die Bernina 560

Größe und Gewicht

Die Bernina 560 ist eine kompakte Maschine mit den Maßen 17,32″ x 11,02″ x 11,61″ und einem Gewicht von 22 Pfund.

Das macht sie zur perfekten Größe für kleine Räume oder für die Mitnahme zu Kursen und Retreats!

Die Bernina 560 hat einen Tragegriff an der Oberseite der Maschine, so dass Sie sie leicht von einem Ort zum anderen transportieren können.

Bernina 560

Quelle: YouTube

Farbiger Touchscreen

Die Bernina 560 ist mit einem Farb-Touchscreen ausgestattet, der das Navigieren durch die Menüs der Maschine erleichtert.

Auf dem Touchscreen können Sie Ihre Stichauswahl und Einstellungen vor dem Nähen sehen, was zu präzisen Ergebnissen führt.

Der Touchscreen ist außerdem druckempfindlich, so dass Sie auch während des Nähens problemlos Anpassungen vornehmen können!

LED-Glühbirne

LED-Glühbirnen sind eine Art von Glühbirnen, die mit Leuchtdioden arbeiten, um Licht zu erzeugen.

LED-Glühbirnen sind energieeffizienter als herkömmliche Glühbirnen und haben eine längere Lebensdauer.

Die Bernina 560 ist mit einer LED-Glühbirne ausgestattet, die eine helle, gleichmäßige Beleuchtung bietet, die perfekt zum Nähen oder Sticken geeignet ist.

Die LED-Glühbirne ist außerdem sehr energieeffizient, so dass Sie bei Ihrer Stromrechnung Geld sparen können!

Maximale Stichlänge/Stichbreite

Bernina 560

Die Bernina 560 hat eine maximale Stichbreite von sieben Millimetern und eine maximale Stichlänge von fünf Millimetern.

Damit können Sie wunderschöne Stiche erstellen, die sowohl breit als auch lang sind!

Sie können mit der Bernina 560 auch feine Stiche machen, die sich perfekt zum Sticken oder Quilten eignen.

Maximale Nähgeschwindigkeit

Die Bernina 560 hat eine maximale Nähgeschwindigkeit von 1.000 Stichen pro Minute.

So können Sie schnell und einfach nähen!

Sie können mit der Bernina 560 aber auch langsam und sorgfältig nähen, so dass sie sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Näherinnen eignet.

Zubehör

Bernina 560 Zubehör

Die Bernina 560 wird mit einer großen Auswahl an Zubehör geliefert.

Dieses Zubehör umfasst Dinge wie:

  • Säumerfuß
  • Reißverschlussfuß
  • Nahttrenner
  • Überwendlichfuß
  • Blindsaumfuß
  • Aufschiebbarer Tisch
  • Zubehörbox
  • Fußpedal
  • USB-Anschluss
  • Netzkabel

Vergleich

Bernina 560 vs Bernina 770

Bernina 770

Die Bernina 560 und die Bernina 770 sind beides großartige Maschinen, aber sie haben einige entscheidende Unterschiede.

Die Bernina 770 ist eine Maschine für Fortgeschrittene, während die Bernina 560 perfekt für Anfänger ist.

Die Bernina 770 verfügt über mehr Stiche und Funktionen als die Bernina 560 und ist damit perfekt für erfahrene Näherinnen.

Die Bernina 560 ist erschwinglicher als die Bernina 770, was sie zu einer guten Wahl für preisbewusste Näherinnen macht.

Die Bernina 770 ist eine Bernina-Nähmaschine, die über viele der gleichen Funktionen wie die Bernina 560 verfügt.

Es gibt jedoch einige wichtige Unterschiede zwischen diesen beiden Maschinen.

Die Bernina 770 ist eine größere Maschine als die Bernina 560 und daher nicht so gut für kleine Räume geeignet.

Die Bernina 770 hat auch einen höheren Preis als die Bernina 560, ist also nicht so preisgünstig.

Schließlich bietet die Bernina 770 mehr Stiche und Stickmuster als die Bernina 560.

Wenn Sie eine Maschine mit allem Drum und Dran suchen, dann ist die Bernina 770 eine gute Wahl!

Wenn Sie jedoch eine Maschine suchen, die preiswerter und kompakter ist, dann ist die Bernina 560 die bessere Wahl.

Bernina 560 vs Baby Lock Crescendo

Baby Lock Crescendo

Die Bernina 560 und die Baby Lock Crescendo (Test lesen) sind beides großartige Maschinen, aber sie haben einige entscheidende Unterschiede.

Die Bernina 560 hat eine maximale Nähgeschwindigkeit von 1000 Stichen pro Minute, während die Baby Lock Crescendo eine maximale Nähgeschwindigkeit von nur 850 Stichen pro Minute hat.

Außerdem wird die Bernina 560 mit fünf Nähfüßen geliefert, die Baby Lock Crescendo dagegen nur mit einem Nähfuß.

Und schließlich ist die Bernina 560 etwas teurer als die Baby Lock Crescendo.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Maschine sind, mit der Sie schnell und einfach nähen können, dann ist die Bernina 560 die perfekte Wahl für Sie!

FAQs

1. Wo kann ich die Bernina560 kaufen?

Sie können die Bernia560 online oder bei ausgewählten Bernina-Händlern kaufen.

2. Aus welchem Material besteht die Bernina 560?

Die Bernina 560 besteht aus einer robusten Metallkonstruktion.

3. Strombedarf Bernina 560?

Die Bernina 560 benötigt einen Stromanschluss von 100-240 Volt AC, 50/60 Hz.

Sie wird mit einem abnehmbaren Netzkabel geliefert, das etwa einen Meter lang ist.

4. Ist die Bernina 560 einfach zu bedienen?

Die Bernina 560 ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Näherinnen geeignet. Sie ist einfach zu bedienen und wird mit einer Vielzahl von integrierten Stickmustern geliefert.

5. Ist die Bernina 560 ihren Preis wert?

Die Bernina560 ist ihren Preis auf jeden Fall wert!

Die Bernina 560 verfügt über eine Vielzahl von integrierten Stickmustern, mit denen Sie Ihre Projekte individuell gestalten können.

Fazit

Bernina 560

Quelle: YouTube

Die Bernina 560 ist die perfekte Maschine für Anfänger und erfahrene Näherinnen!

Zögern Sie nicht und kaufen Sie sie noch heute.

Mit dem eingebauten Fadenspuler, dem Nadeleinfädler und einer Vielzahl von Zubehörteilen, mit denen Sie Ihre Projekte individuell gestalten können, hat Bernina eine erstaunliche Nähmaschine geschaffen, die alle Ihre Bastelträume wahr werden lässt.

Die Bernina 560 ist eine erstaunliche Maschine und definitiv ihren Preis wert!

Leave a Comment